Wieder Unwetter in Kärnten!

(16.07.2015) Das gibts doch nicht! Schon wieder siehst du auf Twitter Verwüstungsfotos aus Kärnten! Gestern Abend hat ein Sturm das Bundesland erneut heimgesucht, der Klagenfurt, St. Veit und die Umgebung von Villach wieder voll getroffen hat! Hagelschäden, entwurzelte Bäume, abgetragene Dächer und ruinierte Autos!

Villach Stadt ist diesmal verschont geblieben! Die Villacherin Michelle Lepuschitz hat gestern Abend aus dem Fenster geschaut, und schon das Schlimmste befürchtet!

'Ich blicke aus meinem Fenster genau auf die Gerlitzen und da ist schon wieder eine schwarze Wand auf uns zugekommen! Ich habe schon befürchtet, dass wieder alle erneut losgeht! Zum Glück ist der Sturm vorbeigezogen. So etwas, wie in der Vorwoche will ich nicht mehr durchmachen'

Erst vorige Woche hat ein heftiger Sturm Villach regelrecht verwüstet.

Dieses Mal hat das Unwetter in Klagenfurt eine Spur der Verwüstung hinterlassen!

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden