Wieder Unwetter in Kärnten!

(16.07.2015) Das gibts doch nicht! Schon wieder siehst du auf Twitter Verwüstungsfotos aus Kärnten! Gestern Abend hat ein Sturm das Bundesland erneut heimgesucht, der Klagenfurt, St. Veit und die Umgebung von Villach wieder voll getroffen hat! Hagelschäden, entwurzelte Bäume, abgetragene Dächer und ruinierte Autos!

Villach Stadt ist diesmal verschont geblieben! Die Villacherin Michelle Lepuschitz hat gestern Abend aus dem Fenster geschaut, und schon das Schlimmste befürchtet!

'Ich blicke aus meinem Fenster genau auf die Gerlitzen und da ist schon wieder eine schwarze Wand auf uns zugekommen! Ich habe schon befürchtet, dass wieder alle erneut losgeht! Zum Glück ist der Sturm vorbeigezogen. So etwas, wie in der Vorwoche will ich nicht mehr durchmachen'

Erst vorige Woche hat ein heftiger Sturm Villach regelrecht verwüstet.

Dieses Mal hat das Unwetter in Klagenfurt eine Spur der Verwüstung hinterlassen!

„Sex mit Puppe“

an Wiener Volksschule?

Frau springt ohne Bungee-Seil

Todessprung

Erstes Haus aus 3D-Drucker

in Deutschland

Kids bei den Olympischen Spielen?

13-Jährige holen Medaillen

Gewaltige Hitzewelle

Bis zu 44 Grad in Griechenland

Impfunwillige Tests bezahlen?

Vorstoß aus Deutschland

Baby steckt unter Auto fest

Schrecklicher Unfall

Fenstersturz: Kind tot

Mehrstöckiges Wohnhaus