Upgrade auf Ehe? Erst trennen!

Regenbogen Schwul homosexuell

(15.10.2018) Planst du mit deinem Schatz ein “Upgrade“ auf die Ehe? Dann musst du dich aber erst trennen! Die Gesetzeslage in Österreich zur “Ehe für alle“ ist diesbezüglich echt schräg. Denn Paare können nicht einfach so zwischen eingetragener Partnerschaft und Ehe wechseln. Wenn du heiraten willst, musst du dich erst gerichtlich trennen.

Astrid Deixler-Hübner, Juristin an der Uni Linz:
“Das ist anders in Deutschland. Da haben sie eine explizite Norm geschaffen, damit das möglich ist. Das geht auch recht einfach. Man muss nur vor dem Standesbeamten erklären, die Ehe miteinander eingehen zu wollen. So wie sonst auch. Da muss der heimische Gesetzgeber dringend nachziehen.“

Panik-Knopf bei Tinder

Notruf mit Standorterkennung

Schwarz wird Zweiter im Slalom

Yule siegt in Kitzbühel

Burgenland hat gewählt

Erste Hochrechnung

Erster Verdachtsfall in Wien

Coronavirus greift um sich

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer