Upps!! Skateboard trifft Reporter

(21.11.2014) TV-Reporter leben gefährlich! Das beweist dir das Video am Ende dieses Artikels. Der australische Reporter Mike Amor hat es am eigenen Leib erfahren.

TV-Kamerateams erleben ja so einiges. Sie sind immer live vor Ort und berichten von dort, wo gerade etwas Aufregendes geschieht. Klar, dass die Teams und vor allem die Reporter oft Ungewöhnliches erleben. Oder vielleicht sogar unmittelbar in Gefahr sind. Aber was hier gleich passiert, damit hätte Mike nicht gerechnet.

Er berichtet direkt von einem Skateboard-Park, als plötzlich ein Skateboard geflogen kommt. Und es trifft ihn - live auf Sendung - direkt am Kopf. AUTSCH!!

Aber auch wenn es Mike sicherlich weh tut - es ist auch ein wenig lustig! :-)
Teile dieses Video mit deinen Freunden, wenn du das auch findest!

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!