Mathe-Formel mit Terror verwechselt

(08.05.2016) Wenn man keine Ahnung hat – einfach mal die Klappe halten. Ein einfaches Sprichwort, das sich auch ein Passagier der American Airlines zu Herzen hätte nehmen sollen.

Die Frau verwechselt nämlich komplizierte mathematische Berechnungen ihres Sitznachbarn mit einer Art terroristischem Code. Sie schlägt Alarm. Allerdings umsonst, wie sich herausstellt, als der Mathematikprofessor neben ihr schließlich vom FBI verhört wird.

Und dieser Vorfall, schreibt der Professor dann auf Facebook, ist ein Grund, nicht Donald Trump zu wählen.

Kommt jetzt die 2G-Walze?

Stmk: Keine Disco für Getestete

OÖ: Jäger verurteilt

wegen Tierquälerei

"Lass dich impfen!"

ermutigt Mückstein Thiem

Nach Corona: Erhöhte Anfälligkeit

Andere Erkrankungen häufiger

59-jähriger gesteht Tötungsversuch

an seiner Lebensgefährtin

Wien: Wohnungspreise steigen

Teils starke Erhöhungen

Geimpfte: Fast-Lane-Sticker!

auf der WU

Vegane Ernährung für Hunde?

hohe Strafe in Großbrittannien