Toilette wandelt Urin in Strom um

Bekommen wir unseren Strom künftig aus dem Klo? Britische Forscher haben den Prototyp einer Toilette entwickelt, die Urin in Strom umwandeln soll. Das Strom-Klo soll rund 830 Euro kosten. Dafür gibt’s dann unlimitiert Strom. In Zukunft wird die neue Technologie etwa in Flüchtlingslagern Verwendung finden, um die Lebensbedingungen zu erleichtern.

Andy Bastable von der Hilfsorganisation Oxfam:
"In einem Flüchtlingslager zu leben, ist ohnehin schwer, hinzu kommt die Gefahr, nachts an dunklen Orten angegriffen zu werden. Das Potenzial dieser Erfindung ist riesig."

site by wunderweiss, v1.50