Urlaubsfahrt = Beziehungsprobe

Jedes 2. Paar streitet

(07.08.2020) Urlaubsfahrten mit dem Auto sind eine echte Beziehungsprobe! Das zeigt eine aktuelle Parship-Studie. Demnach gerät mehr als jedes zweite Paar wegen Fahrstil, Tempo, Klimaanlage und anderer Dinge in Streit. Frauen können es demnach überhaupt nicht leiden, wenn Männer riskante Fahrmanöver starten oder hinter dem Lenkrad schnell zu schimpfen beginnen.

Den Männern selbst gehen ganz andere Dinge auf die Nerven. Parship-Psychologin Caroline Erb:
“Männer mögen es nicht, wenn Frauen im Auto nörgeln. Auch Unpünktlichkeit beim Wegfahren und zu viele Toilettenpausen sind Dinge, über die sich die befragten Männer beklagt haben. Also es gibt da schon jede Menge Konfliktpotenzial.“

Die Expertin empfiehlt daher allen Paaren, sich vor der Abfahrt kurz hinzusetzen und den Reiseverlauf gemeinsam zu besprechen. Das bringt Ruhe rein.

(mc)

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas

Sbg: E-Bike aufgetuned

Polizei stoppt 19-Jährigen

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut