US-Cop rettet Mädchen das Leben

usa flagge 611

(21.08.2018) Der US-Polizist Bill Dunn wird im Netz als Held gefeiert. Er hat einem 3-jährigen Mädchen das Leben gerettet. Das Kind war zwölf Stunden in einem Auto bei brütender Hitze eingesperrt. Die Mutter hat ihre Tochter einfach im Auto gelassen, weil sie Alkohol kaufen wollte.

Bill Dunn hat das Mädchen ohne Puls vorgefunden und es sofort in die Notaufnahme gebracht.

Das Auto hat sich über zwölf Stunden lang aufgewärmt und wurde so zur Hitzehölle für das Kind.

Dem Mädchen geht es mittlerweile wieder gut. Die Mutter ist in Haft.

Graz: Katze gehäutet

Schreckliche Tierquälerei

Kibali wird ein Jahr alt

Geburtstag in Schönbrunn

OÖ: Hund erschossen

an einen Baum gebunden

Bananenkauf wird zur Gefahr

Frau hat Mega-Schock

Mann (30) nach Corona-Party tot

Trauer in Texas

Puma gestohlen

Pole stellt sich Polizei

Onlinebusreisen für Japaner

Reiselust soll bleiben

Gastro: Weiterhin fettes Minus

Kaum Gäste in der City