US-Cop rettet Mädchen das Leben

usa flagge 611

(21.08.2018) Der US-Polizist Bill Dunn wird im Netz als Held gefeiert. Er hat einem 3-jährigen Mädchen das Leben gerettet. Das Kind war zwölf Stunden in einem Auto bei brütender Hitze eingesperrt. Die Mutter hat ihre Tochter einfach im Auto gelassen, weil sie Alkohol kaufen wollte.

Bill Dunn hat das Mädchen ohne Puls vorgefunden und es sofort in die Notaufnahme gebracht.

Das Auto hat sich über zwölf Stunden lang aufgewärmt und wurde so zur Hitzehölle für das Kind.

Dem Mädchen geht es mittlerweile wieder gut. Die Mutter ist in Haft.

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö