US-Sheriff fesselt Volksschulkids! Video

(05.08.2015) Ein brutaler Vorfall an einer Volkschule sorgt derzeit in den USA für entsetzen. Ein Sheriff, der dort als Aufsichtsperson beschäftigt war, hat gleich mehrere Kinder mit Handschellen gefesselt, um sie zu erziehen. Besonders schlimm: Die betroffenen Kids litten an ADHS - einer Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung. Jetzt hat eine Bürgerrechtsorganisation Klage gegen den Sheriff erhoben, nachdem dem US-Sender CNN ein Video des brutalen Vorfalls zugespielt wurde:

Besonders brutal: Weil die Kinder viel zu schlanke Handgelenke haben und die Handschellen nicht halten, fixiert er die Oberarme hinter dem Rücken!

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Impfgegner stürmen Krankenhaus

Heftige Bilder in Schweizer Spital

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen