US-Sheriff fesselt Volksschulkids! Video

(05.08.2015) Ein brutaler Vorfall an einer Volkschule sorgt derzeit in den USA für entsetzen. Ein Sheriff, der dort als Aufsichtsperson beschäftigt war, hat gleich mehrere Kinder mit Handschellen gefesselt, um sie zu erziehen. Besonders schlimm: Die betroffenen Kids litten an ADHS - einer Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung. Jetzt hat eine Bürgerrechtsorganisation Klage gegen den Sheriff erhoben, nachdem dem US-Sender CNN ein Video des brutalen Vorfalls zugespielt wurde:

Besonders brutal: Weil die Kinder viel zu schlanke Handgelenke haben und die Handschellen nicht halten, fixiert er die Oberarme hinter dem Rücken!

GZSZ Schauspielerin geschockt

Findet eigene Kids im Darknet

Wien: "Autofreie Innenstadt"?

Ludwig sagt: Nein!

Zweiter Lockdown vor November?

Anschober dementiert

Neues bei Whatsapp

Chats werden einzigartig

"Halt den Mund, Mann!"

Chaos bei 1. TV-Duell

Wildwechsel: Vorsicht!

Tiere bei Crash tonnenschwer

Sextäter gefasst: Opfer-Suche

Bitte bei Polizei melden

Vergiftete Aas-Köder in OÖ

Mehrere tote Greifvögel