USA: 12-Jähriger als Wahlkampfleiter

(30.09.2016) Ein 12-Jähriger als Donald Trumps Wahlkampfleiter! In den USA ist scheinbar alles möglich. Der junge Weston Imer ist in dem wichtigen Wahlkreis Jefferson County in Colorado tatsächlich Trumps örtlicher Kampagnenleiter. Die User im Netz sind schockiert! Weston lässt sich von der Kritik aber nicht beeindrucken. Für ihn ist das Ganze eine riesen Ehre.

Weston zeigt sich mega-selbstbewusst:
"Ich bin Weston Imer und ich bin der örtliche Wahlkampfleiter für Trump in Jefferson County. Ich bin erst 12 1/2 Jahre alt. Aber ich weiß, was ich tue. Ich bin schon in der Politik seit ich sehr klein bin. Die Leute von der Trump-Kampagne vertrauen mir."

Der junge Weston hat übrigens große Ziele: 2040 will er selbst für das Amt des amerikanischen Präsidenten kandidieren.

SPD gewinnt Bundestagswahl

vor Union

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb