USA: 98.000 Dollar im Tisch

(13.11.2013) Sensationsfund in den USA! Im Bundesstaat Connecticut kauft der Rabbi Noah Muroff über eine Anzeige einen Schreibtisch. Dann die Überraschung: Im Tisch versteckt findet er ganze 98.000 Dollar, also umgerechnet rund 73.000 Euro. Der Rabbi hat das Geld dem Verkäufer wieder zurückgegeben. Aber es war nur Zufall, dass er überhaupt darauf gestoßen ist, sagt der Rabbi:

„Der Tisch hat nicht durch die Bürotür gepasst. Also haben wir ihn auseinandergenommen. Und hinter den Laden haben wir ein Plastiksackerl gefunden. Ich konnte schon sehen - da drin sind 100-Dollar-Scheine drin! Aber meiner Frau und mir war auch klar - dieses Geld können wir nicht einfach behalten.“

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol