USA: App-Check beim Fahren erlaubt

(03.03.2014) US-Autofahrer dürfen hinterm Lenkrad Landkarten am Smartphone lesen! Diese Entscheidung eines Gerichts im Bundesstaat Kalifornien sorgt jetzt für Staunen: Lenker in Kalifornien dürfen zwar keine SMS schreiben, sehr wohl aber Landkarten am Telefon aufrufen und verwenden. Heimische Experten sind schockiert. Viel zu gefährlich, so ÖAMTC Verkehrspsychologin Marion Seidenberger:

"Generell wissen wir, dass jegliche Blickablenkung vom Straßenverkehr ein Problem bedeutet. Alles, was ich in der Hand halte, ist noch ablenkender. Ein kurzer Blick auf ein Navi, das fix montiert ist, ist nicht so schädlich, als wenn ich etwas in der Hand halte und runterschauen muss. Davon ist abzuraten."

Update: Toter Bub in Tirol

Polizei startet Zeugenaufruf

Tiroler von Lawine getötet

Lawinenunglück in Pakistan

Schulen: Coronazahlen steigen

Enorm viele Personalausfällen

Schwere Explosion in Spanien

Fünfjähriger kommt ums Leben

Grünes Label für Atomkraft

Österreich reichte Klage bei EuGH ein

Älterste Hund der Welt ist tot!

"Pebbles" stirbt mit 22 Jahren

Neue Münzen aus altem Kupferdach

200.000 Stück aus Parlamentsdach

Russen fliehen auf US-Insel

Mehr Grenzschutz in Arktis gefordert