USA: Mutter und Tochter gleich alt!

(24.12.2017) Diese Mutter ist tatsächlich fast gleich alt, wie ihre Tochter. Für ein wahres Weihnachtswunder hat ein junges Pärchen aus dem US-Bundesstaat Tennessee gesorgt: Tina Gibson hat vor wenigen Wochen die kleine Emma zur Welt gebracht.

Sie entstammt aus dem am längsten gefrorenen menschlichen Embryo. Er ist bereits im Oktober 1992 nach einer künstlichen Befruchtung von einem anonymen Paar gespendet worden.

Dass es sich bei Emma um ein Wunderbaby handelt, hat sich erst später herausgestellt, sagt Mama Tina Gibson zum Sender CNN:
"Ich dachte, wow, wäre dieser Embryo direkt auf die Welt gekommen, hätten Emma und ich auch beste Freundinnen werden können. Ich bin ja selbst erst 25!"

Trump verweigert Aussage

Ermittlungen zu Geschäftspraktiken

Beim 12. Mal geschnappt

Duo hinterlässt enormen Schaden

Hund stößt Herrchen von Berg

Wegen Leine stürzen beide ab

200 Alpengletscher verschwunden

Seit Ende des 19. Jahrhunderts

Schnaderbeck und Makas

ÖFB-Duo beenden Karriere

Schlepper in Wien entlarvt!

Verfolgungsjagd mit Schüssen

Tödlicher Rasenmäher-Streit

Mann in USA angeklagt

Marie und Paul an der Spitze

Babynamen-Ranking 2021 ist da!