USA: Mutter und Tochter gleich alt!

(24.12.2017) Diese Mutter ist tatsächlich fast gleich alt, wie ihre Tochter. Für ein wahres Weihnachtswunder hat ein junges Pärchen aus dem US-Bundesstaat Tennessee gesorgt: Tina Gibson hat vor wenigen Wochen die kleine Emma zur Welt gebracht.

Sie entstammt aus dem am längsten gefrorenen menschlichen Embryo. Er ist bereits im Oktober 1992 nach einer künstlichen Befruchtung von einem anonymen Paar gespendet worden.

Dass es sich bei Emma um ein Wunderbaby handelt, hat sich erst später herausgestellt, sagt Mama Tina Gibson zum Sender CNN:
"Ich dachte, wow, wäre dieser Embryo direkt auf die Welt gekommen, hätten Emma und ich auch beste Freundinnen werden können. Ich bin ja selbst erst 25!"

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Reaktionen auf Kickl Statement

Mediziner: fast schon geschmacklos

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote