USA: Pistolen-Emoji soll weg!

(11.08.2015) Wird es bald bei den Emojis keine Pistole mehr geben? Mit dem Hashtag #DisarmTheiPhone werben Aktivisten aus den USA für die Abschaffung der Emoji-Waffe. Sie haben sogar Apple-Chef Tim Cook dazu aufgefordert, die Pistole aus den iPhones zu verbannen. Grund: In Amerika stirbt alle 17 Minuten jemand durch einen Schuss.

Im Netz machen sich viele schon darüber lustig und posten mit extra vielen Pistolen-Emojis.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Wildwechsel: Vorsicht!

Tiere bei Crash tonnenschwer

Sextäter gefasst: Opfer-Suche

Bitte bei Polizei melden

Vergiftete Aas-Köder in OÖ

Mehrere tote Greifvögel

Streifenwagen-Crash: Prozess

Frau stirbt bei Horrorunfall

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas