USA: Pistolen-Emoji soll weg!

(11.08.2015) Wird es bald bei den Emojis keine Pistole mehr geben? Mit dem Hashtag #DisarmTheiPhone werben Aktivisten aus den USA für die Abschaffung der Emoji-Waffe. Sie haben sogar Apple-Chef Tim Cook dazu aufgefordert, die Pistole aus den iPhones zu verbannen. Grund: In Amerika stirbt alle 17 Minuten jemand durch einen Schuss.

Im Netz machen sich viele schon darüber lustig und posten mit extra vielen Pistolen-Emojis.

Teile die Story mit deinen Freunden!

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Impfgegner stürmen Krankenhaus

Heftige Bilder in Schweizer Spital

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen