VIDEO: US-Polizist greift Schwangere an

(30.05.2015) Der nächste Fall brutaler Polizeigewalt in den USA sorgt für Aufsehen. Diesmal ist eine hochschwangere Frau das Opfer. Die Afroamerikanerin Charlena Cooks gerät in der kalifornischen Stadt Barstow auf einem Parkplatz mit einer anderen Frau in Streit. Als die Polizei eintrifft, weigert sie sich ihren Namen zu nennen - für den einschreitenden Beamten offenbar ein schweres Verbrechen: Er packt die im achten Monat schwangere Frau und ringt sie brutal zu Boden, obwohl Cooks immer wieder schreit: "Ich bin schwanger, ich bin schwanger!"

Die Body-Cam des Polizisten zeichnet die ganze Szene auf. Das verstörende Video sorgt im Internet für Entsetzen. Von den Behörden heißt es nur, der Beamte habe richtig gehandelt, schließlich habe sich Cooks der Festnahme widersetzt.

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt

Corona löscht Familie aus

Nur Baby überlebt

43 Stunden auf hoher See

Segler vor Küste gerettet

Rita Ora feiert Lockdown-Party

Jetzt zeigt sie Reue

PS5: lebenslange Sperre

Sony zieht Reißleine