VIDEO: US-Polizist greift Schwangere an

(30.05.2015) Der nächste Fall brutaler Polizeigewalt in den USA sorgt für Aufsehen. Diesmal ist eine hochschwangere Frau das Opfer. Die Afroamerikanerin Charlena Cooks gerät in der kalifornischen Stadt Barstow auf einem Parkplatz mit einer anderen Frau in Streit. Als die Polizei eintrifft, weigert sie sich ihren Namen zu nennen - für den einschreitenden Beamten offenbar ein schweres Verbrechen: Er packt die im achten Monat schwangere Frau und ringt sie brutal zu Boden, obwohl Cooks immer wieder schreit: "Ich bin schwanger, ich bin schwanger!"

Die Body-Cam des Polizisten zeichnet die ganze Szene auf. Das verstörende Video sorgt im Internet für Entsetzen. Von den Behörden heißt es nur, der Beamte habe richtig gehandelt, schließlich habe sich Cooks der Festnahme widersetzt.

Bald "Bier-Triage"?

Erste Brauerei schlägt Alarm

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?

61 Vogelspinnen in Paket

Horrorfund in der Stmk

Todesursache Nr. 1 bei Kindern!

In den USA: Schusswaffen!