USA: Überwachung mit Fake-Google Auto

(14.05.2016) Mit einer ziemlich gefinkelten Taktik wollten Cops in Philadelphia in den USA jetzt die Straßen überwachen. Und zwar mit einem Überwachungsfahrzeug, das als Google-Street-View-Auto getarnt war! Dafür sind sogar extra Kameras und Google-Logos auf dem Auto angebracht worden. Die Vorgesetzten der Cops sollen von der Aktion nichts gewusst haben. Die Logos sind mittlerweile entfernt worden. Der Fall wird jetzt genauer untersucht!

Und so schaut das Fake-Auto aus:

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum