USA: Überwachung mit Fake-Google Auto

(14.05.2016) Mit einer ziemlich gefinkelten Taktik wollten Cops in Philadelphia in den USA jetzt die Straßen überwachen. Und zwar mit einem Überwachungsfahrzeug, das als Google-Street-View-Auto getarnt war! Dafür sind sogar extra Kameras und Google-Logos auf dem Auto angebracht worden. Die Vorgesetzten der Cops sollen von der Aktion nichts gewusst haben. Die Logos sind mittlerweile entfernt worden. Der Fall wird jetzt genauer untersucht!

Und so schaut das Fake-Auto aus:

US-Kapitol abgeriegelt

Brand als Ursache

Baby-News bei Justin Timberlake

Kind Nummer 2 bestätigt

Putin-Gegner im Gefängnis

30 Tage Haft für Nawalny

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck

Kündigung wegen Impfung?

Deutschland: Impfgegner-Eklat

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe

Angelobung Joe Biden

bye bye Trump

Mega-Feuer am Timmelsjoch

Zum Glück keine Verletzten