Wieder Hai-Attacke in Florida! Video

(04.06.2014) Eine ganze Armee an Schutzengeln hat eine 22-jährige Amerikanerin bei einer Haiattacke! Jessica Vaughn ist mit Freunden im US-Bundesstaat Florida schwimmen, als plötzlich ein Hai mit seiner Flosse nach ihr schlägt. Damit nicht genug: Er beißt die Frau auch mehrmals ins Bein. Ein Freund eilt Jessica zu Hilfe und kann sie aus dem Wasser ziehen und rettet so ihr Leben.

Der Freund des Haiopfers, Peter Hogge, sagt in einem US-Interview:
„ Ich war gerade im Wasser und hab gesehen, wie sie geblutet hat. Ich konnte sie nicht einfach draußen lassen. Also habe ich versucht, sie ins Boot zu ziehen. Es hat überall gespritzt. Und sie hat geschrien: "Verdammt - Was ist da los!"“

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

AstraZeneca nur für "Junge"?

Zulassung für Ü-65 wackelt