USA: Uralte Felsen zerstört

In den USA ermitteln die Behörden gegen drei Vandalen, die einen Felsen umgekippt haben. Und zwar einen ganz besonderen: In einem State Park in Utah sind Felsformationen zu bewundern, die im Laufe von Jahrmillionen entstanden sind und die wie kleine Figuren aussehen. Einen dieser Brocken, der auf einem anderen Felsen balanciert ist, haben die Männer einfach heruntergestoßen und ein Video von der Aktion ins Netz gestellt. Noch ist aber nicht klar, weswegen genau die drei angeklagt werden könnten.

Katze wählt Notruf

und rettet Besitzer das Leben

Kräne umgestürzt

3 Verletzte in Wien

Kind fällt aus fahrendem Auto

Samt Kindersitz!

Vorsicht, Giftköder!

Alarm im Burgenland

Unis müssen mehr prüfen

Sonst gibt's weniger Kohle

Gaffer öffnet Rettungsauto

Jetzt reicht es echt