User verlieben sich dank Pandas

(11.04.2016) Wie gewinnt ein extrem schüchterner Kerl das Herz eines hübschen Mädchens? Er schickt ihr einfach 100 Tage lang Fakten über Pandas! Ein echt ungewöhnlicher Online-Flirt sorgt im Netz für Furore. Michael und Chrissy lernen sich auf Tinder kennen, Michael ist allerdings laut eigener Aussage „nicht gut darin, mit Mädchen zu sprechen“. Als Chrissy ihn anschreibt, gerät er in Panik und schickt ihr einfach Fakten über Panda-Bären. Chrissy findet das süß, Michael schickt ihr daher jeden Tag neue Panda-Facts. Volle 100 Tage lang.

Mit solchen Aktionen haben Singles eine 50:50-Chance, so Psychologin Caroline Erb:
“Das findet man entweder sofort mega-süß und interessant, oder total freakig. Die einen fühlen sich dadurch angezogen, die anderen werden die Flucht ergreifen. Dazwischen gibt es keine Grauzone. Es ist aber sehr kreativ und echt mutig gewesen.“

Enten zu Tode gequält

drei Jugendliche ausgeforscht

Über 3.600 Fälle in nur 24h

Neuer Corona-Rekord

Slowenien: Ö als Risikogebiet

Ab Montag Reisebeschränkungen

Samu Haber positiv getestet

Quarantäne für „Voice“-Juror

Schwarzenegger nach Herz-OP

"Ich fühle mich fantastisch!"

Herbstferien: Was tun?

"Bitte unbedingt lernen"

2.571 Corona-Neuinfektionen

Neuer Rekordwert

Corona-Briefmarke aus Klopapier

von der Post