User verlieben sich dank Pandas

(11.04.2016) Wie gewinnt ein extrem schüchterner Kerl das Herz eines hübschen Mädchens? Er schickt ihr einfach 100 Tage lang Fakten über Pandas! Ein echt ungewöhnlicher Online-Flirt sorgt im Netz für Furore. Michael und Chrissy lernen sich auf Tinder kennen, Michael ist allerdings laut eigener Aussage „nicht gut darin, mit Mädchen zu sprechen“. Als Chrissy ihn anschreibt, gerät er in Panik und schickt ihr einfach Fakten über Panda-Bären. Chrissy findet das süß, Michael schickt ihr daher jeden Tag neue Panda-Facts. Volle 100 Tage lang.

Mit solchen Aktionen haben Singles eine 50:50-Chance, so Psychologin Caroline Erb:
“Das findet man entweder sofort mega-süß und interessant, oder total freakig. Die einen fühlen sich dadurch angezogen, die anderen werden die Flucht ergreifen. Dazwischen gibt es keine Grauzone. Es ist aber sehr kreativ und echt mutig gewesen.“

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden