Vater und Sohn auf Diebestour

(19.11.2013) Die Polizei hat jetzt ein Vater-Sohn-Diebes-Duo geschnappt. Die beiden Männer im Alter von 69 und 36 Jahren haben insgesamt 40 Autoreifen in Oberösterreich, Niederösterreich und dem Burgenland gestohlen. Die gebürtigen Rumänen sind jetzt an der Grenze in Nickelsdorf geschnappt worden. Gernot Buchegger von der Niederösterreich Krone:

“Die beiden Täter haben sich vorwiegen an Containern bedient und an Firmengeländen, wo die Reifen quasi frei und leicht zugänglich waren und wo man die Reifen leicht ins Auto befördern konnte. Dort waren die meisten Tatorte. Die beiden Männer wollten die Reifen in ihr Heimatland bringen und dort vermutlich zu Geld machen.“

Die Täter sind auf freiem Fuß angezeigt, die Reifen von der Polizei beschlagnahmt worden. Die ganze Story liest du auch in der heutigen Niederösterreich Krone.

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß