Vater und Sohn auf Diebestour

(19.11.2013) Die Polizei hat jetzt ein Vater-Sohn-Diebes-Duo geschnappt. Die beiden Männer im Alter von 69 und 36 Jahren haben insgesamt 40 Autoreifen in Oberösterreich, Niederösterreich und dem Burgenland gestohlen. Die gebürtigen Rumänen sind jetzt an der Grenze in Nickelsdorf geschnappt worden. Gernot Buchegger von der Niederösterreich Krone:

“Die beiden Täter haben sich vorwiegen an Containern bedient und an Firmengeländen, wo die Reifen quasi frei und leicht zugänglich waren und wo man die Reifen leicht ins Auto befördern konnte. Dort waren die meisten Tatorte. Die beiden Männer wollten die Reifen in ihr Heimatland bringen und dort vermutlich zu Geld machen.“

Die Täter sind auf freiem Fuß angezeigt, die Reifen von der Polizei beschlagnahmt worden. Die ganze Story liest du auch in der heutigen Niederösterreich Krone.

Fucking benennt sich um

Zu viele Witze

Mann packt Radarbox ein

zu schnell unterwegs

228.000 Infizierte in Österreich

Mitte November

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage

Corona: Wien testet Bevölkerung

von 2. bis 13. Dezember

Corona-Patient: Letztes Bild

Video-Appell von Arzt

Schuppenbrand in Wr. Neustadt

Hündin Nala schlägt Alarm

5526 Corona-Neuinfektionen

106 weitere Todesfälle