Venedig total überschwemmt

Bilder sorgen für Entsetzen

(13.11.2019) Die Lage in Venedig spitzt sich weiter zu! Mittlerweile sind zwei Menschen durch das Hochwasser ums Leben gekommen. Die italienische Lagunenstadt hat mit einem Rekord-Hochwasser zu kämpfen, ausgelöst durch extrem heftige Regenfälle.

Schulen und Kindergärten müssen weiterhin geschlossen bleiben. Der Bürgermeister Luigi Brugnaro will den Notstand ausrufen. Die Überschwemmungen führen zu weiteren Problemen: So gibt es etwa Stromausfälle und Ausfälle der Telekommunikationsverbindungen.

Tote bei Ausschreitungen

Fußballmatch in Indonesien

Putins Popularität schwindet

Wegen Teilmobilmachung

Brasilien: Heftige Waldbrände

Schwerste Brände seit zwölf Jahren

Kesselschlacht

Russland gibt Stadt Lyman auf

Macht Covid unfruchtbar?

Länderübergreifende Untersuchung

K.O.-Tropfen bei SPD-Fest

Noch kein Verdächtiger

AKW-Chef entführt

Aufregung in Saporischschja

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch