Venedig total überschwemmt

Bilder sorgen für Entsetzen

(13.11.2019) Die Lage in Venedig spitzt sich weiter zu! Mittlerweile sind zwei Menschen durch das Hochwasser ums Leben gekommen. Die italienische Lagunenstadt hat mit einem Rekord-Hochwasser zu kämpfen, ausgelöst durch extrem heftige Regenfälle.

Schulen und Kindergärten müssen weiterhin geschlossen bleiben. Der Bürgermeister Luigi Brugnaro will den Notstand ausrufen. Die Überschwemmungen führen zu weiteren Problemen: So gibt es etwa Stromausfälle und Ausfälle der Telekommunikationsverbindungen.

APA AFP Marco Bertorello 4

APA AFP Marco Bertorello

APA AFP Marco Bertorello 1

Versuchter Mord in Wien

Polizei bittet um Hinweise

440 Dosen in Kärnten übrig

keine Zeit wegen Freizeitaktivitäten

30-Grad-Marke geknackt

wärmster Montag in Österreich

19.05.: Allgemeine Öffnungen fix

Hier alle Details zu den Öffnungen

Brunnenwasser grün gefärbt

in Grazer City

"Nur" 820 Neuinfektionen

Inzidenz unter 100

Double unter Maske von Cro

sogar beim Echo!

Sechsfache Impfstoffdosis

in Italien aus Versehen verbabreicht