Venedig total überschwemmt

Bilder sorgen für Entsetzen

(13.11.2019) Die Lage in Venedig spitzt sich weiter zu! Mittlerweile sind zwei Menschen durch das Hochwasser ums Leben gekommen. Die italienische Lagunenstadt hat mit einem Rekord-Hochwasser zu kämpfen, ausgelöst durch extrem heftige Regenfälle.

Schulen und Kindergärten müssen weiterhin geschlossen bleiben. Der Bürgermeister Luigi Brugnaro will den Notstand ausrufen. Die Überschwemmungen führen zu weiteren Problemen: So gibt es etwa Stromausfälle und Ausfälle der Telekommunikationsverbindungen.

APA AFP Marco Bertorello 4

APA AFP Marco Bertorello

APA AFP Marco Bertorello 1

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien