Verbrecher nach DSDS verhaftet

(17.01.2017) Am Mittwoch noch beim DSDS-Casting, jetzt hinter Gittern. Fliesenleger Qazim aus Passau sorgt im Netz für Staunen. Letzte Woche ist er mit seinem Michael Jackson-Cover bei Dieter Bohlen und Co. völlig durchgefallen. Radio Galaxy aus Passau lädt ihn daraufhin zum Interview ein. Was der Sender zu diesem Zeitpunkt nicht weiß: Qazim wird schon lange wegen mehrerer Straftaten, darunter Körperverletzung und Diebstahl, von der Polizei gesucht. Als der 30-Jährige beim Sender auftaucht, warten bereits mehrere Polizisten auf ihn.

Radio Galaxy-Moderator Moritz Höcher:
“Er hat sich widerstandslos festnehmen lassen. Er hat mir noch erklärt, dass er schon damit gerechnet hätte. Die Polizei hat uns sogar noch die Chance gegeben, das Interview mit ihm zu führen. Wir haben uns dann aber doch dagegen entschieden.“

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß