Verbrecher nach DSDS verhaftet

(17.01.2017) Am Mittwoch noch beim DSDS-Casting, jetzt hinter Gittern. Fliesenleger Qazim aus Passau sorgt im Netz für Staunen. Letzte Woche ist er mit seinem Michael Jackson-Cover bei Dieter Bohlen und Co. völlig durchgefallen. Radio Galaxy aus Passau lädt ihn daraufhin zum Interview ein. Was der Sender zu diesem Zeitpunkt nicht weiß: Qazim wird schon lange wegen mehrerer Straftaten, darunter Körperverletzung und Diebstahl, von der Polizei gesucht. Als der 30-Jährige beim Sender auftaucht, warten bereits mehrere Polizisten auf ihn.

Radio Galaxy-Moderator Moritz Höcher:
“Er hat sich widerstandslos festnehmen lassen. Er hat mir noch erklärt, dass er schon damit gerechnet hätte. Die Polizei hat uns sogar noch die Chance gegeben, das Interview mit ihm zu führen. Wir haben uns dann aber doch dagegen entschieden.“

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen