Verbrecher nach DSDS verhaftet

(17.01.2017) Am Mittwoch noch beim DSDS-Casting, jetzt hinter Gittern. Fliesenleger Qazim aus Passau sorgt im Netz für Staunen. Letzte Woche ist er mit seinem Michael Jackson-Cover bei Dieter Bohlen und Co. völlig durchgefallen. Radio Galaxy aus Passau lädt ihn daraufhin zum Interview ein. Was der Sender zu diesem Zeitpunkt nicht weiß: Qazim wird schon lange wegen mehrerer Straftaten, darunter Körperverletzung und Diebstahl, von der Polizei gesucht. Als der 30-Jährige beim Sender auftaucht, warten bereits mehrere Polizisten auf ihn.

Radio Galaxy-Moderator Moritz Höcher:
“Er hat sich widerstandslos festnehmen lassen. Er hat mir noch erklärt, dass er schon damit gerechnet hätte. Die Polizei hat uns sogar noch die Chance gegeben, das Interview mit ihm zu führen. Wir haben uns dann aber doch dagegen entschieden.“

ÖFB: Rücktritt von Milletich

"Mediale Negativkampagne"

Betteln mit Tieren verboten

Salzburg greift durch

Kellergassen-Bunker

Familie wird weiter befragt

SPÖ: Doskozil zurückhaltend

Lorbeeren für Hergovich

Tirol: Unpassende Spenderniere

Transplantation erfolgreich!

Pensionistin stürzt von Balkon

SLZ: Geländer war abmontiert

Geringe Impfquote=viel FPÖ

Wählerströme in Gemeinden

Rus: Militärunterricht für Kids

10-Jährige mit Sturmgewehren