Verdächtiger Kastenwagenfahrer

Fahndung in Feldkirchen

(16.07.2019) Fahndung nach einem verdächtigen Kastenwagenfahrer in Feldkirchen in Kärnten! Der Lenker hat gestern einen 14-jährigen Schüler auf einer Gemeindestraße angesprochen und versucht, ihn zum Mitfahren zu überreden.

Mario Nemetz von der Kärntner Polizei:
"Der Lenker hat dem Jugendlichen versprochen, dass er ihm eine neue Mountainbike-Strecke zeigt. Und er bekommt auch ein neues Mountainbike, wenn er mitfährt. Der 14-Jährige hat aber richtig reagiert und gesagt, dass er jetzt sofort die Polizei ruft."

Daraufhin ist der Mann in dem weißen Kastenwagen mit hoher Geschwindigkeit davon gefahren.

Beschreibung des Mannes:
Südländisches Aussehen (gebräunte Haut), dunkle Haare, kein Bart, schmales Gesicht;

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Feldkirchen unter 059133-2200.

Schafe von Autobahn gerettet

Aus Stall in Tirol ausgebüxt

Thiem siegt über Nadal

Im Australian-Open-Halbfinale

So leben ISS-Astronauten

Führung durch Raumstation

STMK: Riesenspinne entdeckt

Schock im Supermarkt

Problem mit Penisring

Feuerwehr befreit Mann

Lugner präsentiert Opernballgast

Lindsey Vonn am Start

Mordalarm in Floridsdorf

Frau tot in Wohnung

Flitzerin sorgt für Verwirrung

Chaos beim Nightrace