Verdächtiger Kastenwagenfahrer

Fahndung in Feldkirchen

(16.07.2019) Fahndung nach einem verdächtigen Kastenwagenfahrer in Feldkirchen in Kärnten! Der Lenker hat gestern einen 14-jährigen Schüler auf einer Gemeindestraße angesprochen und versucht, ihn zum Mitfahren zu überreden.

Mario Nemetz von der Kärntner Polizei:
"Der Lenker hat dem Jugendlichen versprochen, dass er ihm eine neue Mountainbike-Strecke zeigt. Und er bekommt auch ein neues Mountainbike, wenn er mitfährt. Der 14-Jährige hat aber richtig reagiert und gesagt, dass er jetzt sofort die Polizei ruft."

Daraufhin ist der Mann in dem weißen Kastenwagen mit hoher Geschwindigkeit davon gefahren.

Beschreibung des Mannes:
Südländisches Aussehen (gebräunte Haut), dunkle Haare, kein Bart, schmales Gesicht;

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Feldkirchen unter 059133-2200.

Mordalarm in Kufstein

Tatverdächtiger will in Knast

Bub stirbt an Gehirnschwellung

nach Kochsalzlösung

Aus für Maske im Unterricht

Lehrer: "Gemischte Gefühle"

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt