Verein nimmt Kind (1) unter Vertrag

(02.12.2013) In Belgien ist jetzt wohl der verrückteste Fußballtransfer des Jahres über die Bühne gegangen. Der Amateur-Klub FC Racing Boxberg nimmt einen erst 20 Monate alten Buben unter Vertrag. Begründung: Der kleine Bryce schießt den Ball auf eine Art, wie man es selbst bei Vier- oder Fünfjährigen nicht sieht, sagt ein Vertreter des Vereins. Seine Ballkontrolle sei unglaublich. Der Kleine soll jetzt in der Mannschaft der unter 5-Jährigen spielen.

Hier siehst du den kleinen Bryce!

Hitzewarnung!

36 Grad und es wird noch heißer

Prozess um Pfusch-Spiralen!

Steirerin klagt

Eriksen: "Mir geht es gut"

Erste Grußbotschaft auf Insta

Kärnten: Lehrer angezeigt

Intim mit 17-Jähriger Schülerin?

Mordalarm in Kufstein

Tatverdächtiger will in Knast

Bub stirbt an Gehirnschwellung

nach Kochsalzlösung

Aus für Maske im Unterricht

Lehrer: "Gemischte Gefühle"

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar