Verein nimmt Kind (1) unter Vertrag

(02.12.2013) In Belgien ist jetzt wohl der verrückteste Fußballtransfer des Jahres über die Bühne gegangen. Der Amateur-Klub FC Racing Boxberg nimmt einen erst 20 Monate alten Buben unter Vertrag. Begründung: Der kleine Bryce schießt den Ball auf eine Art, wie man es selbst bei Vier- oder Fünfjährigen nicht sieht, sagt ein Vertreter des Vereins. Seine Ballkontrolle sei unglaublich. Der Kleine soll jetzt in der Mannschaft der unter 5-Jährigen spielen.

Hier siehst du den kleinen Bryce!

Politikerin bricht Interview ab

Reporterfrage empört sie

Wieder Fucking-Schilder geklaut

Bald wird der Ort umbenannt

Truck brennt im Tunnel

Dramatische Szenen

Mehrheit für Massentests

Kanzler Kurz lobt Länder

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern