Verfolgungsjagd auf Tauernautobahn!

(18.12.2018) Filmreife Verfolgungsjagd auf der Tauernautobahn! In Kärnten im Bezirk Wolfsberg hat die Polizei ein Fahrzeug mit vier Serben verfolgt. Sie sollen für mehrere Einbrüche in der Steiermark verantwortlich sein. Das Auto der Diebesbande wurde von einem Polizeihubschrauber beobachtet, auch die Spezialeinheit Cobra war im Einsatz.

Alexander Petritsch von der Steirer Krone:
"Um die Tatverdächtigen zu stoppen, wurde kurzerhand der Wolfsbergtunnel auf Rot geschalten und dadurch ein Stau provoziert. Die Serben haben allerdings mitbekommen, dass es sich dabei nur um sie handeln kann, und sind ausgestiegen und zufuß geflüchtet. Bis dato sind drei der vier Serben geschnappt worden."

Die ganze Story liest du in der heutigen Steirer Krone und auf krone.at.

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham