Verfolgungsjagd auf Tauernautobahn!

polizei hubschrauber611

(18.12.2018) Filmreife Verfolgungsjagd auf der Tauernautobahn! In Kärnten im Bezirk Wolfsberg hat die Polizei ein Fahrzeug mit vier Serben verfolgt. Sie sollen für mehrere Einbrüche in der Steiermark verantwortlich sein. Das Auto der Diebesbande wurde von einem Polizeihubschrauber beobachtet, auch die Spezialeinheit Cobra war im Einsatz.

Alexander Petritsch von der Steirer Krone:
"Um die Tatverdächtigen zu stoppen, wurde kurzerhand der Wolfsbergtunnel auf Rot geschalten und dadurch ein Stau provoziert. Die Serben haben allerdings mitbekommen, dass es sich dabei nur um sie handeln kann, und sind ausgestiegen und zufuß geflüchtet. Bis dato sind drei der vier Serben geschnappt worden."

Die ganze Story liest du in der heutigen Steirer Krone und auf krone.at.

Österreich: Neuer Corona-Rekord

4.453 Neuinfektionen in nur 24h

BMF warnt vor Betrugs-Mails

Fake-Message von „FinanzOnline“

Fahndung nach Schwerverbrecher

Fälle in Wien und Innsbruck

Messerattacke in Nizza

Zwei Tote, mehrere Verletzte

Skandal um Schweinetransporter

stand 13 Std. vor Fleischerei

Hai-Attacke in Ägypten

12-Jähriger verliert Arm

Sperrt Österreich bald zu?

Regierung berät über Maßnahmen

Schweiz nimmt Ö von roter Liste

Keine Quarantäne mehr nötig