Verfolgungsjagd auf Tauernautobahn!

polizei hubschrauber611

(18.12.2018) Filmreife Verfolgungsjagd auf der Tauernautobahn! In Kärnten im Bezirk Wolfsberg hat die Polizei ein Fahrzeug mit vier Serben verfolgt. Sie sollen für mehrere Einbrüche in der Steiermark verantwortlich sein. Das Auto der Diebesbande wurde von einem Polizeihubschrauber beobachtet, auch die Spezialeinheit Cobra war im Einsatz.

Alexander Petritsch von der Steirer Krone:
"Um die Tatverdächtigen zu stoppen, wurde kurzerhand der Wolfsbergtunnel auf Rot geschalten und dadurch ein Stau provoziert. Die Serben haben allerdings mitbekommen, dass es sich dabei nur um sie handeln kann, und sind ausgestiegen und zufuß geflüchtet. Bis dato sind drei der vier Serben geschnappt worden."

Die ganze Story liest du in der heutigen Steirer Krone und auf krone.at.

Fall Dornbirn: Lebenslang

Urteil gegen Soner Ö.

Rodelunfälle nehmen stark zu

80 Prozent ohne Helm unterwegs

Kalt mit Aussicht auf Leguane

Florida warnt Bevölkerung

Weltrekord-Sprung aus 7100m

hoch über dem Achensee

Krasses Sturmtief in Spanien

Heftige Wellen und Schaumbad

U1 fährt mit offener Tür

Das ist der nächste Vorfall

Tabak in der Vagina?

Neuer Trend

Mysteriöse Brandserie in Enns

Brandstiftung als Ursache?