Verfolgungsjagd durch Innsbruck

Waffen und Drogen im Auto

(30.04.2021) Wilde Verfolgungsjagd durch Innsbruck! Zwei Männer geraten in ihrem Wagen in eine Verkehrskontrolle, der Fahrer drückt allerdings aufs Gas und rast davon. Die Beamten nehmen sofort die Verfolgung auf, mit hoher Geschwindigkeit geht es minutenlang quer durch die City. Schließlich kann die Polizei die Männer stoppen.

Markus Gassler von der Tiroler Krone:
“Schnell ist klar geworden, warum die Männer geflohen sind. Die Beamten haben in dem Wagen nämlich Drogen und auch zwei verbotene Waffen gefunden. Einen Totschläger und eine Taschenlampe mit Elektroschocker-Funktion.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Keine Kurzstreckenflüge mehr?

Politikerin fordert Abschaffung

Große Zeit der Pandemie vorbei?

Politiker macht Hoffnung

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!