Verkatert oder doch Baby?

verborgene Schwangerschaft

(25.05.2021) Es sollte die Nacht ihres Lebens werden. Nach einer ausgiebigen Partynacht, glaubte Carla, dass sie einen schlimmen Kater hat. Stattdessen hat sie, ohne zu wissen schwanger zu sein, ein Baby bekommen.

Carla aus Großbritannien wollte ganz normal mit ihren Freunden feiern. Die 22-Jährige schildert die Nacht: "Ich schlüpfte in einen schwarzen Body und Skinny Jeans. In dieser Nacht kaufte mein Freund uns allen Wodka-Shots, dann trank ich acht Wodka-Orange. Wir tanzten die ganze Nacht durch und hatten die beste Zeit unseres Lebens." Nach der Partynacht ist sie mit ihrem Freund Jaiden nach Hause gefahren, als sie plötzlich heftige Bauchschmerzen bekam. "Mein Gesicht begann zu brennen und innerhalb von Minuten war mein ganzer Körper schweiß getränkt. Ich dachte, es sei nur der Alkohol, also holte Jaiden mir Schmerzmittel und ich versuchte, mich auszuschlafen, aber ich lag eine Stunde lang mit Schmerzen im Bett."

Schließlich stand sie wegen der unerträglichen Schmerzen weinend auf und glaubte, dass es eine Blinddarmentzündung sein musste. Ihr Freund schlug ihr vor auf die Toilette zu gehen. "Ich wollte ihm gerade sagen, dass es etwas Ernsteres ist, als ich einen überwältigenden Drang verspürte. Ich setzte mich auf die Toilette und begann zu pressen, ich hatte schreckliche Angst, ich hatte keine Ahnung, was passiert." 

Ein paar Minuten später, passierte dann das Unfassbare! "Ich begann, etwas Schweres zwischen meinen Schenkeln zu spüren und dann erschien ein Kopf. Sekunden später platzte Jaiden durch die Tür und streckte schnell seine Hände aus, um das Baby aufzufangen." Carla hatte einen gesunden Sohn auf die Welt gebracht. Es war nicht der Blinddarm, sondern die Wehen, die Carla zu schaffen machten.

Sie hatte neun Monate lang nicht bemerkt schwanger zu sein. Denn seit sie 15 ist, weiß sie eigentlich, dass sie aufgrund ihrer Endometriosen-Krankheit keine Kinder bekommen kann. Umso größer war die Freude bei ihr, dass sie einen gesunden Sohn zur Welt gebracht hatte - wenn auch etwas überraschend.

(LG)

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht

Nashorn in Zoo ertrunken

Schrecklicher Unfall!

Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

Ausreisekontrollen in Braunau

Ab Mitternacht

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Impfgegner stürmen Krankenhaus

Heftige Bilder in Schweizer Spital

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!