Vermisst: Mann seit Festival abgängig

(15.07.2016) Schon seit Tagen läuft die Suche nach dem vermissten Manuel H. auf Hochtouren. Der 22-jährige ist seit dem Electric Love Festival am Salzburgring am vergangenen Wochenende abgängig. Seine Familie und Freunde suchen nach dem Marchtrenker (Bezirk Wels-Land), auch mithilfe eines Postings auf Facebook.

Die Familie hat am Montag bei der Polizei eine Vermisstenanzeige erstattet, als Manuel weder zuhause auftauchte noch zur Arbeit erschien. Das letzte Mal wurde er am Sonntag gegen 11 Uhr auf dem Festivalgelände gesehen, wo er sich in seinem Auto ausruhen wollte. Sein Auto wurde später allerdings von der Polizei auf einer Tankstelle in Salzburg gefunden. Von dem Mann fehlt allerdings immer noch jede Spur.

Manuel hat braune Haare, wiegt ungefähr 85 Kilo und ist zirka 1,75 Meter groß. Falls du ihn gesehen hast, kannst du dich an jede Polizeidienststelle in deiner Umgebung wenden.

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt

Morgen bis zu 35 Grad!

Danach wieder Abkühlung

Maskenpflicht in OÖ

Wirte verzweifeln

Rom: 600 Infizierte aus Ausland

Gefälschte Tests

Felssturz in Bärenschützklamm

zwei Todesopfer

KNTN: Maskenpflicht am Abend

zwischen 21 und 02 Uhr

Reisewarnung für Rumänien & Co

Strengere Grenzkontrollen