Vermisste Kids in Vorarlberg

(26.01.2018) Gleich vier Kinder sind in Vorarlberg verschwunden! Drei Buben und ein Mädchen sind aus einer Institution in Bregenz, in der sie untergebracht sind, geschlichen. Die vier Kids sind im Alter zwischen 11 und 13 Jahren. Ein Unfall wird derzeit nicht befürchtet. Die Polizei vermutet als Hintergrund eine Mutprobe und bittet um Hinweise.

Vermisste Kids in Vorarlberg 1

Personenbeschreibungen:

Selina Stockhammer, geb. 23.03.2004 (13J), ca. 1,54 cm groß, lange blonde Haare (Pferdeschwanz), trägt eine weiß-rosa Schijacke mit Kapuze, sonst schwarz gekleidet.

Vermisste Kids in Vorarlberg 2

Jakob Stöferle, geb. 21.05.2006 (11 J), ca. 1,52 cm groß, dunkelblonde Haare, trägt schwarzes Shirt mit weißem Aufdruck, schwarze Jogginghose mit roten Einsätzen am Fußteil und dunkle Turnschuhe - näheres unbekannt.

Vermisste Kids in Vorarlberg 3

Noah Stöferle, geb. 26.06.2005 (12 J), ca. 1,55 cm groß, blonde Haare, trägt eine Militärjacke und dunkelblaue Jogginghose, Brillenträger.

Vermisste Kids in Vorarlberg 4

Fatih Moser, geb. 15.12.2004 (13J), ca. 1,55 cm groß, dunkelblonde Haare, schwarz gekleidet (Pulli, Jacke, Jogginghose, Schuhe), trägt schwarz-blaue Brille.

Die Polizeiinspektion Bregenz nimmt Hinweise zum Aufenthalt der Abgängigen entgegen. Polizeiinspektion Bregenz, Tel. +43 (0) 59 133 8120

Fitnessstudios startklar

Ab morgen trainierst du wieder

Feuer: Mädchen rettet Familie

Brand am Todestag des Vaters

Bald keine Windeln mehr

Notstand in China befürchtet

Ibiza Lockvogel geleakt

Fotos von "Oligarchennichte"

Frauenwitz auf Lokal-Rechnung

löst hitzige Debatte im Netz aus

Tod von Afroamerikaner

Polizeigewalt entsetzt die USA

Alm-Brand: Kein Handyempfang

Abstieg ins Tal zu Feuerwehr

Slowenien: Was ist mit Grenze?

Bürgermeister fordern Öffnung