Klare Silvesternacht?

(30.12.2013) Morgen werden wieder tausende Feuerwerke den Himmel über Österreich erleuchten - sofern das Wetter mitspielt. Nach derzeitigen Prognosen könnte starker Nebel uns die Sicht allerdings vermiesen. Am schlimmsten scheint es in Wien zu werden. Salzburg hat von den größeren Städten noch die besten Chancen auf eine klare Silvesternacht. Andreas Meingaßner, Metrologe von Ubimet:

„Die schönste Sicht auf das Feuerwerk wird wahrscheinlich inneralpin sein. In den flachen Regionen und vor allem in den größeren Städten Wien, Linz oder Graz wird es mehr nebelig trüb sein oder sehr trüb durch Hochnebel. Da können einige Raketen doch im Nebelgrau verschwinden.“

Graz: Hochzeit im Spital

Stationsteam hilft mit

Blitzhochzeit im LKH Graz

auf Transplantationsstation

Essen mit Masken

Fordert Japans Premier

Besondere Weihnachtsdeko

Koala klettert auf Christbaum

8 Jahre Haft

für Karl-Heinz Grasser!

Tiroler festgenommen

hetzt alkoholisiert seinen Hund

Game of Thrones Spin-Off

Vorgeschichte ist in Planung

Grasser schuldig gesprochen

Urteil ist da