Klare Silvesternacht?

(30.12.2013) Morgen werden wieder tausende Feuerwerke den Himmel über Österreich erleuchten - sofern das Wetter mitspielt. Nach derzeitigen Prognosen könnte starker Nebel uns die Sicht allerdings vermiesen. Am schlimmsten scheint es in Wien zu werden. Salzburg hat von den größeren Städten noch die besten Chancen auf eine klare Silvesternacht. Andreas Meingaßner, Metrologe von Ubimet:

„Die schönste Sicht auf das Feuerwerk wird wahrscheinlich inneralpin sein. In den flachen Regionen und vor allem in den größeren Städten Wien, Linz oder Graz wird es mehr nebelig trüb sein oder sehr trüb durch Hochnebel. Da können einige Raketen doch im Nebelgrau verschwinden.“

Junge Frau missbraucht

Drei Jahre Haft für Wiener Taxler

Nach Jahrhundertflut 2002

OÖ: 1.080 Schutzmaßnahmen umgesetzt

Affenpocken in Österreich

198 Fälle, 57 wieder genesen

Wollte "Aussicht genießen"

Mann klettert auf Stephansdom

Wird Moskau abziehen?

Rund um AKW Saporischschja

Baby erlitt Schütteltrauma

Mutter in U-Haft

Geringe Überlebenschance

Anne Heche im Sterben!

Brasilien: Attacken auf Affen

misshandelt und vergiftet