Verschwindet Virus nie wieder?

Corona-Warnung der WHO

(14.05.2020) Das Corona-Virus könnte tatsächlich nie wieder verschwinden. Davor warnt jetzt die WHO. Demnach hätte sich das Virus dermaßen rasant rund um die Welt verbreitet, dass es in der Bevölkerung durchaus heimisch werden könnte.

Das klingt hochdramatisch, in Wahrheit haben wir aber bereits ein Virus, das uns das ganze Jahr begleitet und saisonal hochkocht: Das Influenza-Virus, sagt Sozialmediziner Michael Kunze:
„Es gibt im Moment keinen Weg, wie wir das Corona-Virus von der Erde völlig verschwinden lassen. Das bedeutet, dass wir ein weiteres saisonales Problem haben, mit dem wir zumindest mal in den nächsten Jahren umgehen müssen.“

0:00 / 0:00

Im Corona Podcast täglich informieren Dr. Michael Kunze und andere Experten über den Stand der Dinge - hier geht es zu allen bisher veröffentlichten Folgen im Überblick!

(mc)

Taubenquäler in Braunau

Flügel und Beine ausgerissen

"Arnautovic-Gin"

2. Standbein für den ÖFB-Star

Wien bekommt Pool am Gürtel

Baden, wo sonst Autos fahren

K. Jenner ist bestbezahlter Promi

Laut Forbes Magazine

50.000 bei Demo in Wien

"Black Lives Matter"

Wirte: "Aus für Sperrstunde"

Auch 1 Uhr Früh zu kurz

Hund frisst Kuchen: Todeskampf

Große Mengen Birkenzucker

Der "Corona-Schwimmreifen"

2 Kilo mehr wegen Shutdown