Verseucht: Blaue Hunde in Indien

In Indien laufen blaue Hunde auf der Straße herum! Was vielleicht witzig aussieht, hat einen sehr tragischen Grund: Die Tiere haben im Fluss Kasadi gebadet, in den Pharma- und Schwerindustrie ungefiltert ihre Abwässer hineinlassen, darunter ein Stoff, der verwendet wird, um Reinigungsmittel blau einzufärben. Das verseuchte Wasser ist für die Tiere sehr gefährlich - aber auch für die Menschen!

Nunu Kaller von Greenpeace: "Dass sich die Hunde blau färben, ist nur ein Effekt dieser ganzen Umweltkatastrophe. Was das für Fische und Fischer - also für die Menschen - bedeutet, das ist noch gar nicht wirklich zu sehen. Es sind hier Grenzwerte ganz massiv überschritten worden. Das ist absolut kein Einzelfall: In sehr vielen Gegenden haben wir bereits mit gekippten Ökosystemen zu kämpfen."

Playstation im Schlafzimmer

Tabu!

Lehrerin vernascht Schüler (13)

1 Jahr Haft

SO schält man Knoblauch!

Video geht viral

Nächstes Game of Thrones?

Neue Sucht-Serie kommt!

Norwegen: Insel ohne Zeit

2 Monate 24/7 Sonne!

Brandanschläge in Graz!

Mehrere Gebäude betroffen

Sonntagsfrage

ÖVP und Grüne on Top

Mädchen ermordet beste Freundin

Für 9 Mio. Dollar!