Versuchter Mord an Mutter

Täter bereits gefasst

(15.06.2021) Polizeieinsatz in Wien Donaustadt: Ein Mann hat seine eigene Mutter stranguliert, getreten und mit Glasscherben verletzt! Die 51 - Jährige konnte fliehen und fand Schutz bei den Nachbarn.  Sie ist - den Umständen entsprechend - wohl auf!

Die 51-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht und der Täter konnte am selben Abend von der Wiener Polizeiinspektion festgenommen werden. Nach Angaben der Mutter konsumiert der Sohn regelmäßig Alkohol und Drogen und sei dann immer aggressiv. 

Gewalt ist keine Lösung

Der Polizei - Notruf (133) ist jederzeit erreichbar und stehen Menschen in Not oder Gefahr immer und überall verfügbar.

Auch der 24-Stunden Frauennotruf (01/71719) und der Frauen -haus-Notruf der Wiener Frauenhäuser (05 77 22) ist rund um die Uhr für dich da. 

(EH)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen