VIDEO: Alonso beschimpft TV-Reporter

(03.04.2016) Sky-Sport Zuschauer bekamen zuletzt einen stinksauren Fernando Alonso zu sehen. Der Spanier hatte die Formel-1 Vorberichterstattung des Senders regelrecht gecrasht: Live auf Sendung konfrontiert er Reporter Johnny Herbert, der Alonso zuvor nahegelegt hatte, seine Karriere zu beenden. Er reicht Herbert die Hand und erklärt ihm, er werde nicht zurücktreten weil er ein Champion sei. Dann legt Alonso noch eines nach: „Du bist als Kommentator geendet, weil du kein wahrer Champions bist“, beleidigt er den Reporter.

Beim Rennen von Bahrain war Alonso übrigens verletzungsbedingt nicht am Start.

Hund beißt Kleinkind!

Besitzer schläfern Tier ein

Geburt in 27 Sekunden!?

Sie gebärt in Rekordzeit

Tierquäler: Katze verletzt

verbotene Falle aufgestellt

Zebrastreifen aufgemalt

1.500 Euro Strafe

Schwiegermonster deluxe!

Stiehlt Braut die Show

Socke über dem Kopf

schlimme Tierquälerei

1,3 Mio. € veruntreut

Betrügerischer Pfandleiher

Frauenmorde: "Pseudo-Maßnahmen"

Scharfe Kritik an Regierung