VIDEO: Alonso beschimpft TV-Reporter

(03.04.2016) Sky-Sport Zuschauer bekamen zuletzt einen stinksauren Fernando Alonso zu sehen. Der Spanier hatte die Formel-1 Vorberichterstattung des Senders regelrecht gecrasht: Live auf Sendung konfrontiert er Reporter Johnny Herbert, der Alonso zuvor nahegelegt hatte, seine Karriere zu beenden. Er reicht Herbert die Hand und erklärt ihm, er werde nicht zurücktreten weil er ein Champion sei. Dann legt Alonso noch eines nach: „Du bist als Kommentator geendet, weil du kein wahrer Champions bist“, beleidigt er den Reporter.

Beim Rennen von Bahrain war Alonso übrigens verletzungsbedingt nicht am Start.

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil