VIDEO: Amazon zeigt Paket-Drohne

(01.12.2015) Bekommen wir unsere Pakete wirklich bald per Drohne aus der Luft? Amazon stellt jetzt in einem äußerst coolen Video seine neuen Paket-Drohnen vor. Die Mini-Flieger können Strecken von bis zu 24 Kilometer zurücklegen. So soll der Kunde bereits 30 Minuten nach Bestellung sein Paket erhalten.

Doch laut Experten werden die Drohnen in der Praxis wohl nicht so schnell zum Einsatz kommen. Allein die Sicherheit im Luftraum zu gewährleisten, sei fast schon ein Ding der Unmöglichkeit, sagt Gerald Aigner vom Luftfahrtmagazin “Austrianwings“:
“Es darf natürlich zu keinen Zusammenstößen mit Flugzeugen oder Hubschraubern kommen. Das wird schwierig, wenn hunderte oder tausende Drohnen im Einsatz sein sollen. Auch die Sicherheit am Boden muss garantiert sein. So eine Drohne darf ja nicht einfach so vom Himmel fallen, schon gar nicht über bewohntem Gebiet.“

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß