CL: Bayern-Trainer platzt Hose!

(22.04.2015) Bayern-Trainer Pep Guardiola sorgt auf Twitter für Furore! Nach seinem gestrigen Hosenplatzer ist der Feschak nämlich ein gefundenes Fressen für die Net-Community. Während sein Team 6:1 gegen den FC Porto gewinnt und den Aufstieg ins Champions Leauge-Halbfinale besiegelt, reißt Pep die Hose! Der Körpereinsatz bei seinen Jubelschreien dürfte seiner Anzugshose wohl zu viel geworden sein.

Auf Twitter gibt es sogar schon einen eigenen Account #PepsHose!

Überhaupt geht auf Twitter wegen #PepsHose gerade die Post ab. Auf Fotomontagen wird dem 44-jährigen Bayern-Trainer gezeigt, wie er in Zukunft einen Hosen-Platzer verhindern könnte.

Übrigens: Jerome Boateng und Rafinha haben nach der Partie eine ordentliche Kabinenparty gefeiert. Mit einem um die Hüften gewickelten Handtuch und zu heißen Rhythmen feiern die beiden Bayern-Stars den Sieg!

Home Schooling: Es ist soweit

Eltern sind nervös

Über 9.000 Lokale kontrolliert

bundesweite Polizeikontrollen

Bärenbaby mit Hund verwechselt

Japaner irrt gewaltig

CoV: 6 Wochen Xmas-Ferien?

Dafür kurze Sommerferien

Erstes Mobilfunknetz am Mond

Nokia: weltraumtaugliches Netz

Video wird ausgewertet

nach Rassismus-Vorwurf

Fitnessstudio künftig Kirche

umgeht so Corona-Beschränkung

Corona: Verschärfte Maßnahmen

Neue Regeln für Veranstaltungen