VIDEO: Blitzeinbruch in Kärnten

Spektakulärer Blitzeinbruch in Kärnten! In nur 60 Sekunden räumen Diebe ein Optikergeschäft in Villach aus. Mit gezielten Handgriffen leert die Profibande die Regale. Sie erbeutet 350 Sonnenbrillen. Doch die Überwachungskamera zeigt alles: Eine Stunde haben die Täter vor der Tür auf den richtigen Moment gewartet, dann das Schloss der Tür geknackt und sich nach einer Minute samt Beute wieder aus dem Staub gemacht. Der Schaden wird auf 60.000 Euro geschätzt. Einer der Männer hat keine Maske getragen. Die Polizei ermittelt. Das Video von dem Coup siehst du hier.

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig

Familie neun Jahre im Keller

Neue Details

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra