VIDEO: Blitzeinbruch in Kärnten

(05.09.2014) Spektakulärer Blitzeinbruch in Kärnten! In nur 60 Sekunden räumen Diebe ein Optikergeschäft in Villach aus. Mit gezielten Handgriffen leert die Profibande die Regale. Sie erbeutet 350 Sonnenbrillen. Doch die Überwachungskamera zeigt alles: Eine Stunde haben die Täter vor der Tür auf den richtigen Moment gewartet, dann das Schloss der Tür geknackt und sich nach einer Minute samt Beute wieder aus dem Staub gemacht. Der Schaden wird auf 60.000 Euro geschätzt. Einer der Männer hat keine Maske getragen. Die Polizei ermittelt. Das Video von dem Coup siehst du hier.

Besoffener Raser in Tirol

Bleifuß von Polizei gestoppt

tote in Madrid

Explosion in Hochhaus

Joe Biden wird angelobt

Hier das LIVE-Video!

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs