VIDEO: Bub balanciert im 8. Stock

Schrecksekunde in Russland! Ein zweijähriger Bub ist in der Stadt Miass nur knapp dem Tod entkommen! Das Kind ist minutenlang im achten Stock auf dem äußeren Fensterbrett balanciert. Augenzeugen haben sofort die Polizei verständigt.

Die Mutter war offenbar abgelenkt und hat von der Aktion nichts mitbekommen. Erst später hat sie gesehen, was ihr kleiner Sohn da macht und hat ihn umgehend wieder reingeholt. Gerade noch ist das Ganze gut ausgegangen.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Schoko-Osterhase zu sexy

Nichts für Supermarktregale

Amazon Prime: Geld retour?

AK-Klage erfolgreich

Megafight nach YouTuber-Streit

Hunderte Fans prügeln sich

GOT-Star beinahe gestorben

2 Gehirn-OPs überlebt

Boeing: Fehlende Warnlampe

Haben Airlines etwa gespart?

Kein Gurt: Verbrecher gefasst

Richtig blöd gelaufen