VIDEO: Bub balanciert im 8. Stock

(02.10.2015) Schrecksekunde in Russland! Ein zweijähriger Bub ist in der Stadt Miass nur knapp dem Tod entkommen! Das Kind ist minutenlang im achten Stock auf dem äußeren Fensterbrett balanciert. Augenzeugen haben sofort die Polizei verständigt.

Die Mutter war offenbar abgelenkt und hat von der Aktion nichts mitbekommen. Erst später hat sie gesehen, was ihr kleiner Sohn da macht und hat ihn umgehend wieder reingeholt. Gerade noch ist das Ganze gut ausgegangen.

Teile die Story mit deinen Freunden!

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt