VIDEO: Bub entkommt Tod gerade so

(28.09.2015) Alle Zuschauer macht dieses YouTube-Video derzeit einfach fassungslos. Ein junger Schulbub aus Russland entkommt darin nur um Haaresbreite dem Tod. Eine Überwachungskamera filmt den Burschen dabei, wie er sich – anscheinend aus Langeweile – an einen Zaun entlang einer Straße lehnt. Erst nach ein paar Minuten entschließt er sich weiterzugehen - in diesem Moment rast ein Auto mit Mega-Tempo in den Zaun, wo der Bub wenige Sekunden zuvor noch gestanden ist. Nur eine Betonsäule rettet ihm das Leben.

Derzeit wird das Video tausendfach geklickt:

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu