VIDEO: Fischer retten Baby aus Meer

(26.10.2015) Es ist ein wahres Wunder! Zwei türkische Fischer werden heute im Netz als große Helden gefeiert. Der Grund: Die beiden Männer entdecken bei ihrem Angelausflug am Mittelmeer plötzlich eine Rettungsweste im Wasser schwimmen. Es scheint anfangs so als würde kein Mensch darin stecken - doch dann die rettende Entdeckung. Ein Baby liegt in der Rettungsweste - beinahe bewusstlos und erfroren.

Die Fischer ziehen den Säugling sofort aus dem Wasser:
"Bruder er lebt. Oh mein Gott, er ist am Leben! Schnell versuch das Wasser aus seinem Mund zu bekommen! Leg ihn mit dem Gesicht nach unten aufs Boot! Pass bloß auf, stoß mit seinem Kopf nirgendwo an!"

Die türkischen Männer schaffen es auch noch 15 weitere Flüchtlinge aus dem Meer zu retten. Die ganze Rettungsaktion wurde auf Video aufgezeichnet und macht jetzt die Runden im Netz.

Zeig das Video auch deinen Freunde und teile die Story!

FPÖ-Video mit Falschinfos

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen