VIDEO: Frau hüpft in Tigergehege

(18.04.2016) Schreckmoment im Zoo von Toronto! Um ihre Haube wiederzubekommen, klettert eine Besucherin über die Absperrung des Tigergeheges. Die Raubkatze stürmt heran. Die Frau hat Riesenglück, dass sie ein dünner Zwischenzaun vom Tiger trennt und das Tier mit der Pranke nicht durch die Zaunlöcher kommt. Andere Zoobesucher beschimpfen die Frau für die irre Aktion, sie sei ein "schreckliches Vorbild für Kinder".

In Österreichs Zoos sind die Sicherheitsvorkehrungen bei den Raubkatzen-Gehegen auch höchstem Niveau. Trotzdem haben die Besucher Eigenverantwortung, so Herbert Eder, Direktor des Weißen Zoos in Niederösterreich:
“In Stuttgart ist mal ein selbsterklärter Tierschützer einfach so zu den Eisbären geklettert. Gegen solche Verrückten ist man einfach machtlos. In Österreich sind die Sicherheitsstandards wirklich enorm. Aber wenn jemand unbedingt in ein Raubtiergehege eindringen will, dann wird er Möglichkeiten finden.“

Auto rast in Fußgängerzone

Fünf Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt