VIDEO: Frau tritt Hunde

Tierquälerei in Vorarlberg

(30.07.2020) Eine Frau tritt während der Gassi-Runde auf ihre Hunde ein! Diese furchtbaren Videoszenen sorgen derzeit im Netz für Aufregung. Der Tierschutzverein Rankweil hat die Aufnahmen aus Feldkirch veröffentlicht. Mehrmals versetzt die Hundehalterin den angeleinten Vierbeinern Fußtritte.

Die Polizei hat sich bereits um den Fall gekümmert. Gegenüber den Beamten soll die Frau angegeben haben, sie hätte ihre Hunde durch die Tritte “gemaßregelt“. Die Frau ist angezeigt worden.

(mc)

Messerattacke in Wien

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier