VIDEO: Frau tritt Hunde

Tierquälerei in Vorarlberg

(30.07.2020) Eine Frau tritt während der Gassi-Runde auf ihre Hunde ein! Diese furchtbaren Videoszenen sorgen derzeit im Netz für Aufregung. Der Tierschutzverein Rankweil hat die Aufnahmen aus Feldkirch veröffentlicht. Mehrmals versetzt die Hundehalterin den angeleinten Vierbeinern Fußtritte.

Die Polizei hat sich bereits um den Fall gekümmert. Gegenüber den Beamten soll die Frau angegeben haben, sie hätte ihre Hunde durch die Tritte “gemaßregelt“. Die Frau ist angezeigt worden.

(mc)

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen

Freizeit der Österreicher

Neue Umfrage

Kinderleiche in Donau

in Oberbayern

Impfstoff für Kleinkinder?

Das plant BioNTech

"Bin alt genug für das Amt"

Van der Bellen fühlt Verpflichtung

Trainerschluss für Herzog

Admira verabschiedet sich

Rosneft-Posten verlassen

Kneissl: Druck zu groß