VIDEO: Frau verliert Binde bei Show

(18.07.2015) Das ist der wahrscheinlich peinlichste TV-Moment ever! Eine mexikanische Sängerin und Schauspielerin verliert bei einem TV-Auftritt mitten im Frühstücksfernsehen ihre Binde! Und sie singt einfach weiter. Ob sie es überhaupt bemerkt hat?

Aber toll, wie sie nachher darauf reagiert! Auf Twitter postet sie: "Ich bin eine Kriegerin und ich werfe nie das Handtuch, außer ich brauche es nicht mehr".

Sie nimmt es anscheinend mit Humor! Teile die Story mit deinen Freunden!

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie