Gruselig: Geisterbeschwörung im Netz

Geisterbeschwörung im Netz! Mit dem Hashtag #CharlieCharlieChallenge kannst du jetzt auf Twitter, Facebook und Co offenbar mit einem mexikanischen Dämon in Kontakt treten.

Auf ein Blatt Papier werden vier Antwortmöglichkeiten geschrieben und zwei Bleistifte werden in der Mitte gekreuzt. Dann wird der Geist gerufen. Und tatsächlich – die Stifte bewegen sich plötzlich.

Im Netz sind bereits unzählige Videos von der virtuellen Geisterbeschwörung aufgetaucht.

Zeig' deinen Freunden die gruselige Challenge und teile die Story auf Facebook.

site by wunderweiss, v1.50