Video: Gewalt im Lift

(19.11.2014) Was würdest du in dieser Situation tun? Ein Video-Experiment aus Schweden stellt die Zivilcourage auf die Probe. Ein Pärchen gerät in einem Lift in Streit. Der Mann geht auf die Frau los, schubst sie und drückt sie zu Boden. Die Zeugen im Fahrstuhl schauen weg. Von 54 Personen sind 53 kommentarlos ausgestiegen. Nur eine Frau hat mit der Polizei gedroht. Experten sind entsetzt. Man muss in so einer Situation reagieren.

Dagmar Andree von den Österreichischen Frauenhäusern:
“Ich brauche nicht den Helden zu spielen, es reicht oft wirklich ein lautes 'Stopp' oder 'Halt'. Man muss einfach nur für eine Unterbrechung sorgen. Der Täter lässt dadurch eine entscheidende Sekunde von seinem Opfer ab. Das kann sogar Leben retten.“

Gaspreis weiter gestiegen

249 Euro pro Megawattstunde

Affenpocken in Österreich

Bisher 217 Fälle, 19 seit Vorwoche

Nordstream 1: "Routinewartung"

Ab 31.8. drei Tage kein Gas

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert