VIDEO: Horrorlandung in Leeds

(17.07.2017) Ein Flugzeug setzt so heftig auf, dass es die Passagiere aus den Sitzen hebt! Das Video einer Horrorlandung geht derzeit durchs Netz. Aufgenommen hat den Clip ein Ryanair-Passagier am Flug von Fuerteventura nach Leeds. Der Mann filmt während der Landung aus dem Fenster, plötzlich schüttelt es ihn hin und her. Der Pilot hätte die Maschine auf der Landebahn angeblich kaum unter Kontrolle gebracht, es sei der reinste Horror gewesen.

Die Ryanair spricht hingegen von einer normalen Landung, die auf Grund starken Seitenwindes etwas ruppiger ausgefallen ist. Gut möglich, sagt auch Gerald Aigner vom Luftfahrtmagazin Austrianwings:
“Man wünscht sich natürlich immer eine butterweiche Landung, aber das klappt halt nicht immer. Auf Grund starken Windes kann es schon zu solchen Szenen kommen, wirklich gefährlich erscheint es mir aber nicht. Ein Flugzeug hält so etwas schon aus.“

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr