VIDEO: Hund aus Gehsteig gerettet

(29.09.2015) Ein Hunderetter aus Russland wird derzeit im Netz gefeiert. Vadim Rustam, so sein Name, hört ein Winseln aus dem Gehsteig unter seinen Füßen. Er zögert nicht lange, kommt mit einem Hammer zurück, holt die Pflastersteine aus dem Boden und buddelt eine kleines Loch. Plötzlich kommt ihm aus einer kleinen Höhle tatsächlich eine Hündin entgegen, die noch dazu schwanger ist. Arbeiter sollen den Straßenabschnitt zuletzt neu gepflastert, das Tier dabei aber übersehen oder auch ignoriert haben. Der Hund war in dem kleinen Loch zwei Tage lang eingesperrt – ohne Wasser oder Essen. Zum Glück wurde die Rettungsaktion mitgefilmt:

Home Schooling-Hoppalas

Haustiere, Unterwäsche und Co.

Van der Bellen

erinnert an Ende des Holocaust

Kids "online" ganz anders?

Streamer „Ninja“ erzählt

Leni Klum startet durch

mit tollen Model-Fotos

AstraZeneca

Krisen-Treffen findet jetzt statt

Homeoffice-Regelung fix

das sind die Regeln

Bluttat in Wien Donaustadt

Streichelschafe geschlachtet

So groß ist Koala-Mädchen

Süße Fotos aus Schönbrunn!