VIDEO: Irrer Heiratsantrag

(25.05.2014) Vier Jahre lang hat ein junger Amerikaner auf den wohl irrsten Heiratsantrag der Welt hingearbeitet! 2010 lernt Jack Hyer seine große Liebe Rebecca kennen. Für ihn ist klar: Diese Frau will er heiraten. Jack bereist in den kommenden Jahren 26 Länder und filmt sich selbst vor den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt. Die einzelnen Schnipsel schneidet er zu einem Kurzvideo zusammen und baut den Song „I’m Gonna Be (500 Miles)“ von der Band „The Proclaimers“ ein. Darin geht’s um die Liebe zu einer Frau trotz weiter Entfernung. Als Rebecca das Video sieht, sagt sie natürlich unter Tränen „Ja“.

Blick hinter Tapetentür!

Video: Was steckt dahinter?

Stress macht Haare grau

Stresshormone killen Farbe

Coronavirus:

Verdachtsfall in Klagenfurt!

Frau erstickt an Kuchen

Wettessen in Australien

Wem gehört dieser Hund?

Wien: Chihuahua gerettet

Erstes weibliches Eis!

Twinni bekommt eine Schwester

Weltweite Trauer um Kobe Bryant

Von Obama bis Ronaldo

Schafft Thiem Sensation?

Viertelfinale wartet