VIDEO: Irrer Heiratsantrag

(25.05.2014) Vier Jahre lang hat ein junger Amerikaner auf den wohl irrsten Heiratsantrag der Welt hingearbeitet! 2010 lernt Jack Hyer seine große Liebe Rebecca kennen. Für ihn ist klar: Diese Frau will er heiraten. Jack bereist in den kommenden Jahren 26 Länder und filmt sich selbst vor den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Welt. Die einzelnen Schnipsel schneidet er zu einem Kurzvideo zusammen und baut den Song „I’m Gonna Be (500 Miles)“ von der Band „The Proclaimers“ ein. Darin geht’s um die Liebe zu einer Frau trotz weiter Entfernung. Als Rebecca das Video sieht, sagt sie natürlich unter Tränen „Ja“.

ÖSV Doppelsieg auf der Streif

Mayer vor Kriechmayr und Feuz

Hoden werden in Soja getunkt

Warum denn das?

Schüsse in Deutschland: Tote

Bluttat in Baden-Württemberg

Neue Anklage im Doping-Skandal

Ex-ÖSV-Trainer Walter Mayer

Super-G in Kitz: Jansrud gewinnt

Matthias Mayer auf Platz 2

Regierung wird wieder angelobt

Zum zweiten Mal

Strache-Rede: Wirbel um Song

Opus prüft rechtliche Schritte

China baut Spital in 10 Tagen

Krasser Plan