Video: Kanadier fliegt mit Luftballons!

(07.07.2015) Szenen wie in einem Film! Der 26-jährige Kanadier Daniel Boria hat jetzt geschafft, wovon viele träumen: Nur mit einem Gartenstuhl und mehr als 100 Helium-Ballons ist er durch die Luft geflogen! Mit dem Stunt wollte er Werbung für sein Fallschirmspringer-Unternehmen machen. Doch der Flug läuft schief und Daniel muss frühzeitig die Reißleine ziehen. Und nicht nur das: Auch die Polizei war von der Aktion nicht begeistert. Daniel ist wegen Gefährdung anderer Leben angezeigt worden! Er würde es trotzdem wieder machen.

Daniel Boria sagt:
"Die Ballons sind explodiert - das war ein beängstigender Moment. Als ich eine gewisse Höhe erreicht habe, hat sich das Helium ausgedehnt und die Ballons sind einfach zerplatzt. Das hat sich wie eine Schießerei angehört! Aber ich bereue nichts - das war das Lustigste, das ich jemals gemacht habe!"

Putin verkündet Anschluss

Annexion Teile der Ukraine

Nach teuerster Scheidung

Bezos-Ex trennt sich wieder

Wegen "Geschäft" ihres Hundes

Frauchen landet im Spital

Schauspiel-Debüt für Pizzera

Mit seiner Verlobten V. Huber

Teuerung: Spritpreis zu viel?

Ab morgen CO2-Bepreisung

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?